Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Visa und Einreise nach Deutschland

Ein Beamter der Bundespolizei gibt einem Passagier im Düsseldorf International-Flughafen nach einer Ausweiskontrolle den Reisepass zurück.

Passkontrolle am Düsseldorfer Flughafen, © dpa

Artikel

Willkommen in Deutschland!

Malaysische Staatsangehörige benötigen für Geschäfts- und Besuchsreisen bis zu 90 Tagen im Halbjahr kein Visum für den Schengenraum. 

Covid-19

Aktuelle Informationen zu Visabeantragung, Neuvisierung, Einreisebeschränkungen und Quarantänebestimmungen in Deutschland finden Sie hier.

Informationen zu Visa

- Nicht-malaysische Staatsangehörige benötigen für Geschäfts- und Besuchsreisen gegebenenfalls ein Visum zur Einreise.
Ausführliche Informationen zur Visumsbeantragung finden Sie hier:
Visa Requirements (auf englisch)

- Malaysische Staatsangehörige, die planen sich für eine längere Zeitraum in Deutschland aufzuhalten, benötigen ein Visum. Weitere Angaben finden Sie hier:
Visa Requirements/National Visas (auf englisch)

Outsourcing von Schengen Visa Anträgen

Ab Ende März 2019 wird das Antragsannahmeverfahren für Schengen-Visa ausgelagert. Die Visaannahmezentren werden von VFS Global betrieben. Antragsteller können direkt bei VFS Global Termine buchen und…

Auslagerung der Annahme von Visumanträgen für Schengen-Visa in Kuala Lumpur, Johor Baru, Penang und Kota Kinabalu.

Antragsteller von Schengen-Visa können Beschwerden über das Verhalten des Konsulatspersonals, des externen Dienstleistungserbringers VFS Global oder den Prozess der Visumantragstellung über das…

Beschwerden zum Schengen-Visum-Verfahren

nach oben