Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Deutschland und Malaysia

Artikel

Die politischen Beziehungen zwischen Malaysia und Deutschland sind eng und freundschaftlich und werden vor allen Dingen von den intensiven Wirtschaftsbeziehungen getragen. Deutschland betrachtet Malaysia als wichtigen Partner in Südostasien und gleichzeitig als bedeutenden Vertreter der islamischen Welt.

Der erste Besuch eines deutschen Regierungschefs in Malaysia überhaupt erfolgte im Mai 2003 durch den damaligen Bundeskanzler Schröder auf Einladung des damaligen Premierministers Dr. Mahathir, welcher im März 2002 Berlin und München besucht hatte. Den ehemaligen Premierminister Najib empfing Bundeskanzlerin Merkel 2016 zu einem offiziellen Besuch in Berlin.

Heutzutage finden regelmäßig hochrangige Besuche in Deutschland und Malaysia statt, zuletzt unter anderem von der Parlamentariergruppe ASEAN des Bundestags im März 2019 sowie der Teilnahme des ehemaligen malaysischen Verteidigungsministers Mohamed bin Sabu an der Münchner Sicherheitskonferenz im Februar 2020. Jährlich stattfindende politische Konsultationen zwischen Vertretern der Außenministerien runden die hochrangigen Treffen ab.

nach oben